Städtische Wilhelm-Busch-Realschule
001
002
003
004
005
19.7.2017
Neue Lyrikperlen aus Neuperlach
Die Klasse 6a liest ihre selbstgeschriebenen Gedichte und Texte am Dienstag, den 25. Juli 2017, um 19.00 Uhr im Kulturhaus Neuperlach, 81737 München (U5: Neuperlach Zentrum)

Abenteuer Lyrik: Eine neue Welt der Worte entdeckte die Klasse 6a der Wilhelm-Busch-Realschule in den letzten Wochen, angeleitet von Ann-Kathrin Ast und Alex Burkhard. Die Schülerinnen und Schüler haben ihre Phantasie erkundet, neue Wörter erfunden, klassische Gedichte zündend neu gesehen und sich Geschichten über das Leben erdacht. Und dabei nicht nur viel über die Sprache, sondern auch einiges über sich selbst herausgefunden.
„Lust auf Lyrik“ – so heißt ein seit über zehn Jahren erfolgreiches Modellprojekt der Stiftung Lyrik Kabinett München, das seit einigen Jahren in bewährten Kooperationen auch mit der Städtischen Wilhelm-Busch-Realschule stattfindet (Näheres unter: https://www.lyrik-kabinett.de/lust-auf-lyrik/).
Darin entdecken Schulklassen die Faszinationen der Poesie. Acht Doppelstunden des Deutschunterrichts lang reimen, fabulieren, erfinden und dichten sie, in Abwesenheit ihrer Lehrkräfte, darin angespornt und gefördert von einer zeitgenössischen Dichterin und einem Dichter als Workshopleitern.

Dann treten sie mit ihren Gedichten mutig vor Publikum – und lehren die Zuhörer das Staunen!
19.7.2017
Tanzvorstellung










Viele Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen haben in den letzten Tagen viel getanzt und so manche Choreographie eingeübt.

Am Mittwoch, den 26.7.2017 um 19:00 Uhr zeigen sie die Ergebnisse ihres Tanzprojekts in unserer Turnhalle.
17.6.2017
Schottland-Austausch 2017
Am 4. Mai holten 14 aufgeregte Schülerinnen und Schüler ihre Austauschpartner der Boroughmuir Highschool am Flughafen München ab. Während ihres Aufenthalts in München besuchten die schottischen Jugendlichen u. a. die Schlösser Herrenchiemsee und Neuschwanstein, die BMW-Welt, den Olympiapark, die Münchner Altstadt sowie die Bavaria Film Studios. Vom 23. – 31.5. durften die Teilnehmer der WBR dann nach Edinburgh fliegen. Dort besichtigten wir Edinburgh Castle, Camera Obscura, Real Mary King’s Close, spielten Golf in St Andrews, gingen wandern und machten einen Tagesausflug nach Glasgow. Und abends blieb natürlich noch viel Zeit, um das Leben in einer schottischen Familie kennenzulernen.
21.5.2017
Einweihungsfeier und Maifest
Im Rahmen eines Festaktes wurden am 18.5.2017 die neu sanierten Fachlehrsäle für Physik, Chemie und Biologie an der Städtischen Wilhelm-Busch-Realschule eingeweiht. Die Schulleiterin Frau Preiß bedankte sich bei allen am Bau Beteiligten aus dem Referat für Bildung und Sport, beim Baureferat, den Architekten und den ausführenden Firmen. In einzelnen Beiträgen zeigten die Schülerinnen und Schüler ihre Vorfreude auf die für modernen naturwissenschaftlichen Unterricht ausgestatteten Räume. 
Anschließend besichtigten die geladenen Gäste die Fachsäle und erfreuten sich an den von Schülerinnen und Schülern vorgeführten Experimenten.




Nachmittags beim traditionellen Maifest konnten schließlich alle Besucher die sanierten Fachsäle bestaunen. Zusätzlich hatten viele Klassen Stände aufgebaut, an denen man Parcours überwinden musste, Karaoke singen konnte, Smoothies probieren durfte oder lernte, Buttons herzustellen. Am Stand des Elternbeirats konnte dann der Hunger und Durst gestillt werden. Bis in die frühen Abendstunden herrschte ein lustiges Treiben auf dem Schulhof und in der Aula der WBR.